Workshop Selbstbeherrschung Kursdetails

Foto Workshop Selbstbeherrschung

Details

  • Dein Hund sieht einen Artgenossen und möchte sofort hin? Er springt an Menschen hoch und kann sich nicht zügeln, auch mal etwas auf dem Boden liegen zu lassen? Und kann er es kaum aushalten, mal etwas länger sitzen oder liegen zu bleiben?

    Wenn Du nur eine dieser Fragen mit „ja“ beantworten kannst, dann ist unser Workshop zum Thema Selbstbeherrschung genau das richtige für Dich!

    Selbstbeherrschung, oder die so genannte Impulskontrolle, braucht Dein Hund immer dann, wenn er einer Versuchung durch äußere Reize nicht nachgeben kann, darf oder soll.

    Sich selbst zu beherrschen, ist wie ein Muskel: die Selbstbeherrschung kann wachsen, man kann sie stärken und sich irgendwann auf ihre Kraft verlassen.

    In unserem Workshop geben wir Dir die wichtigsten Tipps, Tricks und Werkzeuge an die Hand. Hiermit, und natürlich durch regelmäßiges Training, schaffst Du es, dass Dein Hund lernt, nicht jedem Impuls sofort nachzugeben. Sondern sich selbst zu beherrschen, und auch in aufregenden Situationen entspannt zu reagieren.

    Die Kurszeit wird durch mehrere kleine Pausen aufgelockert, damit Du und Dein Hund fit und konzentriert bleibt.

    Damit das Training mit allen Hunden auch reibungslos und harmonisch abläuft, richtet sich dieser Kurs an sozial verträgliche Hunde. Der Workshop ist gedacht für Hunde im Alter von sechs Monaten oder älter (Ende offen) und findet in der Halle in Neuss statt (Niederrheinstr. 84, 41472 Neuss).



  • Trainer Jennifer Schlechtriem
    Corinna Bloemen
  • Standort Niederrheinstr. 84, 41472 Neuss
  • Freie Plätze 1
  • Kursbeginn 24.07.2022, 14:00 Uhr
  • Dauer 270 Minuten
  • Kursende 24.07.2022
  • Teilnahmevoraussetzung keine