Outdoortraining Umweltgewöhnung Kursdetails

Foto Outdoortraining  Umweltgewöhnung

Details

  • Düsseldorfer Süden und Umgebung

    Unsere Outdoorkurse finden nicht am Hundeplatz statt, sondern an häufig wechselnden Treffpunkten außerhalb unserer Trainingsplätze.

    Beim Umwelttraining geht es darum, den Hund mit seiner Umwelt vertraut zu machen. Dazu gehören verschiedene Geräusche, aber auch verschiedene Bodenuntergründe, andere Menschen und Tiere, Fahrzeuge, Spielsachen und Aktivitäten und Städte zu.

    Umso mehr Du deinem Hund von der Welt zeigst, umso sicherer wird er im Umgang mit verschiedenen Situationen.

    In allen Situationen wird dabei auf das Verhalten der Hunde individuell eingegangen, um Umweltreize positiv zu verknüpfen.

    Das Training ist nicht nur für den Hund gut, sondern auch um als Mensch-Hund-Team zusammen zu wachsen. Das Vertrauensverhältnis zwischen euch wird gestärkt.

    Wir integrieren u.a. in unsere gemeinsamen Ausflüge: die Grundkommandos (mit Ablenkung), Tricks für unterwegs, Konzentrationsübungen (Spiele und Aufgaben, um die Selbstkontrolle und Aufmerksamkeit des Hundes zu erhöhen), Suchspiele.

    Es ist wichtig, dass Dein Hund einen gewissen Grund- gehorsam mitbringt.

    Ist Dein Hund verhaltensauffällig oder besonders ängstlich? Dann wende Dich bitte VOR der Anmeldung an unser Büro.


  • Trainer Katharina Klatt
  • Standort Outdoor - Outdoor
  • Freie Plätze 6
  • Kursbeginn 13.10.2022, 17:00 Uhr
  • Dauer 60 Minuten
  • Teilnahmevoraussetzung keine